Stromab

Wir beide tragen Klee
dicht am Herz bei Schnee

Lodern und entfachen
kleine Diamanten

Alle Geräusche verschmelzen
zu flüssigen Vibrationen

Wir fordern die Welt auf,
aufzugeben

Du und Ich sehen das gleiche,
Millionen Menschen stromab

Wir sind im Frühling erwachsen geworden,
irgendwie

Keiner von uns würde zögern,
jemals

Ein Gedanke zu “Stromab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s